Phoenix Contact Redundanzmodul für DIN-Schieneneinheit

Mehr Infos und technische Dokumente
Rechtliche Anforderungen
RoHS Status: kompatibel (Zertifikat anzeigen)
Ursprungsland: DE
Produktdetails

Redundanzmodule Phoenix Contact QUINT ORING

Das Phoenix Contact QUINT ORING ist ein aktives Redundanzmodul für DIN-Schienenmontage mit ACB-Technologie und Überwachungsfunktionen. Durch ein Redundanzmodul können zwei typgleiche Stromversorgungen, die ausgangsseitig zur Leistungserhöhung oder Redundanz parallel geschaltet sind, zu 100 % voneinander entkoppelt werden.

Eigenschaften und Vorteile

• Verlustarme Entkopplung parallel verbundener Netzteile
• Vorbeugende Funktionsüberwachung
• Auto Current Balance-Technologie (ACB, automatischer Stromausgleich)
• MOSFETs helfen dabei, bis zu 70 % Energie zu sparen
• Gleichmäßige Lastverteilung trägt zur Verdoppelung der Lebensdauer bei

Schaltmodus - Phoenix Contact Einphasen- und Dreiphasen-Netzteile

Eine Serie von Netzteilen, die aufgrund ihrer technischen Eigenschaften und günstigen Preise gut für Schalttafelbauer und die Standardmaschinenproduktion, den Austausch vorhandener Netzteile oder vergleichbarer Anwendungen geeignet sind.

Technische Daten
Eigenschaft Wert
Zubehör Typ Redundanzmodul
Zur Verwendung mit DIN-Schieneneinheit
7 Lieferbar innerhalb von 5 Werktagen.
7 weitere lieferbar innerhalb von 3 Werktagen.
Preis pro: Stück
CHF .163.648
(ohne MwSt.)
Stück
Pro Stück
1 +
CHF.163.648