Anmelden / Registrieren um Ihre Vorteile zu nutzen
Kürzlich gesucht

    Aluminium Bohrer

     

    Aluminiumbohrer sind ein unverzichtbares Werkzeug für Handwerker, Heimwerker und Profis, die häufig mit Aluminium arbeiten. Die richtige Auswahl und Verwendung von Aluminiumbohrern kann den Unterschied zwischen müheloser Präzision und frustrierendem Versagen ausmachen. Mit den richtigen Aluminiumbohrern und der entsprechenden Technik können Sie mühelos präzise Löcher in Aluminium bohren, egal ob Sie ein erfahrener Profi oder ein Hobby-Handwerker sind.

    Was sind Aluminiumbohrer?

    Aluminiumbohrer sind speziell entwickelte Bohrwerkzeuge, die für die Bearbeitung von Aluminiumlegierungen optimiert sind. Im Vergleich zu herkömmlichen Stahlbohrern verfügen Aluminiumbohrer über spezielle Eigenschaften, die eine bessere Leistung und längere Lebensdauer beim Bohren von Aluminium gewährleisten.

    Arten von Aluminiumbohrern

    • Spiralbohrer: Spiralbohrer sind die häufigste Art von Aluminiumbohrern und eignen sich gut für eine Vielzahl von Anwendungen. Sie verfügen über spiralförmige Schneidkanten, die eine effiziente Spanabfuhr ermöglichen und ein Verklemmen des Bohrers verhindern.
    • Stufenbohrer: Stufenbohrer sind ideal für präzise Löcher in dünnen Aluminiumblechen oder -rohren. Sie bieten mehrere Schneidstufen und ermöglichen das Bohren von Löchern unterschiedlicher Durchmesser, ohne den Bohrer wechseln zu müssen.
    • Zentrierbohrer: Zentrierbohrer werden verwendet, um präzise Ausgangslöcher für größere Bohrer vorzubereiten. Sie verfügen über eine Spitze, die es ermöglicht, das Loch genau zu positionieren, bevor mit dem eigentlichen Bohren begonnen wird.

    Tipps für die Verwendung von Aluminiumbohrern

    • Verwenden Sie die richtige Drehzahl: Aluminiumbohrer sollten mit einer niedrigeren Drehzahl betrieben werden als Stahlbohrer, um Überhitzung und Verschleiß zu vermeiden.
    • Verwenden Sie Schmiermittel: Die Verwendung eines geeigneten Schmiermittels wie Schneidöl oder Kühlmittel kann die Lebensdauer des Bohrers verlängern und die Bohrleistung verbessern.
    • Halten Sie den Bohrer kühl: Aluminium hat eine niedrigere Schmelztemperatur als Stahl, daher ist es wichtig, den Bohrer während des Bohrvorgangs kühl zu halten, um ein Verkleben zu vermeiden.
    • Verwenden Sie eine geeignete Bohrtechnik: Beginnen Sie langsam und erhöhen Sie allmählich den Druck, um ein Verlaufen des Bohrers zu vermeiden und präzise Löcher zu bohren.
    Filter
    Sortieren nach
    1 von 1
    Ergebnisse pro Seite