Teile-Nr.
Elektronische Bauelemente, Stromversorgung und Steckverbinder
Elektromechanik, Automation und Kabel
Mechanikkomponenten, Werkzeug- und Laborbedarf
IT, Messtechnik, Schutz- und Sicherheitsprodukte

Kühlgeräte

Was sind Gehäusekühlgeräte?

Gehäusekühlgeräte sind leichte Klimageräte, die für IT- und Schaltschränke konzipiert sind. Sie sind ideal für die bedarfsgerechte Klimatisierung auf kleinem Raum und arbeiten mit hoher Energieeffizienz. Hier finden Sie mehr Informationen Leitfaden


Wie funktionieren Schaltschrank-Kühlgeräte?

Schaltschrank-Kühlgeräte werden zur Kühlung von kleinen Schränken und Schalttafeln eingesetzt, in denen sich sonst die von elektrischen Geräten erzeugte Wärme stauen würde. Sie ermöglichen den Abtransport der Wärme aus den Schaltschränken elektrischer Geräte und sind nanokeramisch beschichtet für den filterlosen Einsatz in trockenen, staubigen Umgebungen. Dadurch können längere Intervalle zwischen den Reinigungen eingehalten werden. Schaltschrank-Kühlgeräte haben nur sehr wenige bewegliche Teile, was zur Reduzierung von Vibrationen beiträgt, und sind mit einem separaten internen und externen Stromkreisschutz ausgestattet.

Typen von Schaltschrank-Kühlgeräten

Schaltschrank-Kühlgeräte sind in Dach- oder Seitenmontageausführung erhältlich. Eco-Mode-Geräte verwenden intelligente Betriebssysteme, die die Lüfter je nach Bedarf stoppen und starten, um genaue Temperaturen zu halten und gleichzeitig den Energieverbrauch zu reduzieren. Sie können eine hohe Genauigkeit und einen geringen Stromverbrauch mit einem Minimum an beweglichen Teilen erreichen, was die Lebensdauer des Geräts erhöht und den Wartungsbedarf reduziert.

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
3
von
0
pro Seite
Seite
3
von
0
pro Seite