Teile-Nr.

Peripherie Treiber

Ein Peripherie-Treiber ist der Teil eines elektronischen Schaltkreises, der die Software enthält, die es einem Computer ermöglicht, wie ein Transceiver mit einem Peripheriegerät zu kommunizieren. Peripheriegeräte umfassen externe Computergeräte wie Maus, Tastatur, Monitor, Drucker oder Scanner.



Wie funktionieren Peripherie-Treiber?


Die elektronische Schaltung wird mit dem Computer verbunden, damit beide mit einem externen (peripheren) Gerät kommunizieren können. Wenn beispielsweise ein Drucker oder eine Maus an einen Computer angeschlossen ist, wird eine Verbindung hergestellt, sodass der Benutzer Dokumente ausdrucken oder die Maus steuern kann. Peripheriegeräte sind vom Computersystem abhängig; externe Geräte funktionieren nicht ohne die Hilfe eines Computers und werden erst funktionsfähig, wenn sie an ein Computersystem angeschlossen werden.



Arten von Peripheriegeräten



Es gibt viele verschiedene Peripheriegeräte, die sich in drei allgemeine Kategorien unterteilen lassen



  • Eingabegeräte

    : Mäuse und Tastaturen

  • Ausgabegeräte

    : Monitore und Drucker

  • Speichergeräte

    :Festplatten und Flash-Laufwerke

Wird geladen

Filter
Sortieren nach
Seite
1
von
0
pro Seite
Seite
1
von
0
pro Seite